Pflanzenportrait - Herzförmiges Hechtkraut

Pontederia cordata - Herzförmiges hechtkraut

cordatus = herzförmig

Pontederia cordata - Herzförmiges Hechtkraut

Wuchs: Kriechende Rhizome, locker aufrecht, Blatthöhe 40-70 cm, Blütenhöhe 50-80 cm
Blüten: Juni - September; leuchtendblau, gestielte Blütenähren entwickeln sich aus den Blattscheiden, bis 35 cm lang
Früchte: Einsamige Kapseln, fruchtet in Mittel-Europa in der Regel nicht
Blätter: Grün, lanzettlich, dreieckig bis eiförmig, an der Basis, herzförmig, ganzrandig, langgestielt, glänzend, 20-25 cm lang und ebenso breit, sommergrün
Verwendung: In Teichen, Wasserbecken, großen Kübeln und Sumpfbecken, Wasserstand 0-30 cm
Standort: Sonnig
Boden: Moorige bis sandig lehmige, schwach saure bis schwach alkalische, nährstoffreiche Böden; kalktolerierend

Gut zu wissen: Gute Wildstaude, bei niedrigen Temperaturen ist Winterschutz ratsam, bei Wasserentzug mit Laub abdecken, Rückschnitt im November

Pontederia cordata - Herzförmiges Hechtkraut
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen