Pflanzenportrait - Blau-Schwingel

Festuca glauca - Blau-Schwingel

glaucus = blaugrün

Festuca glauca - Blauschwingel

Wuchs: Blatthöhe 20 cm, Blütenhöhe 30 cm, polsterbildend, locker-horstig
Blüten: Juni - Juli; lockere, schmale Rispen, gelblich-braun
Früchte: Schmale Rispen, nur kurze Zeit haftend
Blätter: Schmal linealisch, spitz, blaugrün bis matt blaugrau, grundständig, wintergrün
Verwendung: Für Steingärten, Steppenheiden, Kiesbeete, Trog- und Grabbepflanzung
Standort: Vollsonnig bis sonnige Standorte
Boden: Trockene, nährstoffarme, gut durchlässige Böden; bevorzugt humusarme, schwach saure bis alkalische Böden; kalkliebend

Gut zu wissen: Winterfeuchte und Schneedruck schlecht vertragend, Lebensdauer bei großflächigen Pflanzungen  fraglich, samt sich gut aus

Festuca glauca - Blau-Schwingel
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen