Pflanzenportrait - Bergenie

Bergenia 'Morgenröte' - Bergenie

Bergenia 'Silberlicht' - Bergenie, Riesensteinbrech

Wuchs: Blatthöhe 25 cm, Blütenhöhe 30-40 cm, durch Rhizome flächig, Triebe verholzend
Blüten: April - Mai; in weißen Trugdolden
Früchte: Samenreiche Kapseln
Blätter: Herzförmig, derb ledrig, oval, wintergrün
Verwendung: In Kombination mit Gehölzen, vor Wänden, auf Rabatten, für große, absonnige Steinanlagen
Standort: Auf absonnigen Standorten
Boden: Mäßig trockene bis frische Böden; bevorzugt lehmige, humose, tonhaltige, schwach saure bis alkalische Böden; kalktolerierend bis kalkliebend

Gut zu wissen: Sehr gute Sorte, Bienenweide, Schnittpflanze, Blattschmuck, es sind zahlreiche Sorten in der Verwendung, Blütenfarben: weiß, rosa und rot, Blätter grün bis rot, teilweise nur im Winter verfärbend

Bergenia 'Silberlicht' - Bergenie, Riesensteinbrech
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen