Wichtige Information vor dem ersten Bodenfrost

06. Dez 2018

Wichtige Information vor dem ersten Bodenfrost

Hinter uns liegt ein Jahrhundertsommer, der nicht nur Gartenliebhaber an ihre Grenzen gebracht hat, sondern die ganze Natur.

Das sollten Sie vor dem ersten Bodenfrost tun

Es war ein trockener Sommer für unsere Gärten. Die hohen Temperaturen in Verbindung mit den wenigen Regentage haben bei Weitem nicht ausgereicht, um die Wurzeln der Gartenpflanzen ausreichend zu wässern. Daher sollten Sie vor dem ersten Bodenfrost Ihre immergrünen Pflanzen wie Thuja , Kirschlorbeer oder Buchs gut einwässern, damit die Wurzeln noch einmal gestärkt werden. So sind Ihre Pflanzen auf die kalte Jahreszeit und den Bodenfrost vorbereitet.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen