Pflanzenportrait - Japanischer Etagen-Schneeball

Viburnum plicate 'Mariesii' - Japanischer Etagen-SChneeball

plicatus = gefaltet

Viburnum plicatum 'Mariesii' - Japanischer Etagen-Schneeball

Wuchs: Blütenstrauch, breitwüchsig mit ausgeprägt etagenförmiger Zweigstellung, Höhe 1,5-2 m, Breite 2-3 m
Blüten: Mai - Juni; Trugdolden, weiß, 8 cm breit, tellerförmig mit reinweißen, sterilen Randblüten
Früchte: Rundlich, anfangs rot, später schwarz, ab August, kaum vorhanden
Blätter: Dunkelgrün, breit eiförmig, bis 10 cm lang, gesägt, tief geadert, Herbstfärbung weinrot bis violett, sommergrün
Verwendung: Bevorzugt im Einzelstand auf freien Flächen
Standort: Halbschattig, geschützt
Boden: Sandig-humose bis lehmig-humose, frische bis feuchte, schwach saure bis alkalische, nährstoffreiche Böden; kalktolerierend

Gut zu wissen: Ausgeprägt flach ausgebreitete, etagenförmig angeordnete Seitenäste

Viburnum plicatum 'Mariesii' - Japanischer Etagen-Schneeball
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen